top of page

Das richtige Programm.

images.jpeg

Mein Gamechanger - Adobe Express.

Du musst kein Profi sein, um coole Visuals erstellen zu können. Wähle in Adobe Express aus mehreren tausend Vorlagen für Banner, Thumbnails, Anzeigen, Logos und andere Projekte, und passe sie mit deinen eigenen Inhalten an. Direkt in deinem Browser oder auf dem Smartphone oder Tablet. Starte gleich durch mit der kostenlosen Version oder hole dir das Premium-Abo und damit Zugriff auf die gesamte lizenzfreie Foto-Collection von Adobe Stock, die Schriftensammlung Adobe Fonts sowie den Social-Media-Planer von Adobe Express.

Kostenlose Bilder und Videos.

Unsplash (Bilder)

Unsplash ist eine internationale Website für Fotos, die von ihren Urhebern der Online-Community zur kostenlosen Verwendung zur Verfügung gestellt werden. Unsplash ist eine führende Quelle für Bilder im Internet geworden und ist die am schnellsten wachsende.

Wichtig: hier muss der Urheber genannt werden.

Pixabay (Vektorgrafiken)

Pixabay.com ist eine internationale Website für Fotos, Illustrationen, Vektorgrafiken Videos sowie für Musik und Soundeffekte. 

Wichtig: hier erstellt man ein Kundenkonto

Pexels (Videos)

Die schönsten Fotos, lizenzfreie Bilder und Videos die du kostenlos nutzen kannst.

Wichtig: auch hier sollte der Urheber genannt werden

Musik.

Aus Sicht des Urheberrechts ist die Lage eindeutig: Nur wer die ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers oder Rechteinhabers hat, darf Musik und Sounds auf sozialen Netzwerken hochladen. Du bist für die Inhalte verantwortlich, die du postest. Dies gilt auch für in den Inhalten präsentierte Musik und Sounds.

Kostenlose Soundbits bieten nur bestimmte Künstler an.

Z.B. Richmlwd.music auf Instagram.

In der Facebook Sound Collection finden sich Musikstücke, die bei Nennung des Künstlers kostenlos verwendet werden dürfen.

Gute lizenzfreie Musik auf Monatsabobasis findest Du bei verschiedenen Anbietern. Meine Wahl ist Epidemic Sound.

Musik eingestellt

Video Editor.

Home Video backen

1

Capcut.

Capcut ist ein umfangreicher Video-Editor für alle, mit dem überall alles erstellt werden kann.

Die Basisversion ist gut, mit dem Monatsabo hat man jedoch Zugriff zu einer hohen Auswahl an Schnittvorlagen mit Effekten und tollen Schriften.

Vorsicht: die Musik wird zwar angeboten, ist aber nicht lizenzfrei.

2

InShot.

InShot ist ein gutes Basis Video Schnitt Programm mit vielen Effekten und einer kleinen Auswahl lizenzfreier Musikstücke.

Für ca. € 50 gibt es ein lifetime Abo, mit dem man wirklich sehr gut arbeiten kann.

Achtung: auch hier muss bei den Musikstücken der Musiker genannt werden.

3

Adobe Express.

Videoschnitt ist auch mit Adobe Express in einfachem Rahmen möglich. Hier wird stetig weiterentwickelt, es ändert sich rasant.

Effekte und Animationen sind hier aber kaum zu bekommen.

Hier gehts zurück zur Übersicht.

bottom of page